FiRi ist ein österreichweit einzigartiger Ausbildungsschwerpunkt mit bank- und versicherungsspezifischen Inhalten.

Ist ein Pflichtfach bei der mündlichen RDP
...mehr Info zu Finanz- und Risikomanagement

FiRi ist ein österreichweit einzigartiger Ausbildungsschwerpunkt mit bank- und versicherungsspezifischen Inhalten.

Was Du hier lernst, kannst Du 1-zu-1 im Job umsetzen. Oder im Privatleben, denn jeder von uns muss eine Versicherung abschließen oder braucht einen Kredit. Aber nur manche haben dabei den vollen Durchblick.

Mit dem FiRi-Zertifikat habt ihr eine wertvolle Zusatzqualifikation für den Arbeitsmarkt.

 

Lehrinhalte:

Finanzmanagement (Bankwesen):

ALLGEMEINE UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN

  • Funktion der Banken
  • Bankwesengesetz und Bankgeheimnis
  • Geldwäsche

ZAHLUNGSVERKEHR INLAND – AUSLAND

  • Girokonto, Zahlungsverkehrsprodukte und Selbstbedienungseinrichtungen Kontoführung
  • Abwicklung des Auslandszahlungsverkehrs
    Wie überweisen mir meine Eltern am schnellsten Geld, wenn mir im Mallorca Urlaub die Kohle ausgegangen ist?

SPAREINLAGEN UND BAUSPAREN

  • Sparbucheinlagen inklusive Besonderheiten und Verzinsung
  • Wesen des Bausparens
    Muss ich beim Bausparen auch ein Haus bauen? Und ist das wirklich so eine gute Geldanlage, wie Papa immer sagt?

FINANZIERUNG

  • Finanzierungsarten
    Soll ich mein Konto überziehen oder nehme ich doch besser ein Darlehen auf?
  • Kreditgespräch und Bonitätsbeurteilung
  • Sicherheiten
    Reicht mein Laptop als Sicherheit oder muss es doch Oma’s Häuschen sein?
  • Kreditentscheidung und Kreditüberwachung

VERANLAGUNG

  • Wertpapiere
  • Forderungswertpapiere und Anteilspapiere
    Welche Aktien gibt es überhaupt und sind blue chips was zum Essen? Soll ich in Investmentfonds oder doch besser in Anleihen investieren?
  • Wie funktionieren Börsen und kann man dort wirklich das große Geld machen

Risikomanagement (Versicherungen)

VERSICHERUNGSVERTRAG UND PERSONEN

  • Personen des Versicherungsvertrags
  • Versicherungsschutz und Versicherungsprämie
    Wer ist bei meinem Versicherungsvertrag überhaupt versichert? Und wie setzt sich die Prämie zusammen?

HAUS UND WOHNEN

  • Feuer-, Sturm-, Leitungswasser-, Glasbruch- und Einbruchdiebstahlversicherung
  • Wer ist bei meinem Versicherungsvertrag überhaupt versichert?
    Und wie setzt sich die Prämie zusammen?
  • Haushalts- und Eigenheimversicherung
  • Haftpflichtversicherung

KFZ UND RECHTSSCHUTZ

  • Haftpflicht-, Kaskoversicherung
    Wie funktioniert das mit dem Bonus/Malus System?
    Wann brauche ich eine Kaskoversicherung und wann muss ich den Blechschaden selber zahlen?
  • KFZ Rechtsschutz

PERSONEN- UND SOZIALVERSICHERUNG

  • Unfallversicherung
    Wozu brauche ich eine private Unfallversicherung?
  • Krankenversicherung
  • Lebensversicherung
    Nutzt die Lebensversicherung nur meinen Erben oder auch mir?
... mehr Info zu SAP

Du befindest dich bereits in der Maturaklasse, wenn du dieses Programm kennenlernst.

In vielen Stelleninseraten findest du den Hinweis „SAP-Kenntnisse sind von Vorteil“. Diesen Vorteil wollen wir dir verschaffen.

Mit diesem Programm übst du den gesamten Ablauf von der eigenen Bestellung bis hin zur Zahlung, inkl. Reklamationen, Warenrücksendungen usw.

Weiters spielst du mit dieser Software den Ablauf von der Kundenbestellung bis zur Zahlung durch den Kunden durch.

Bei sehr guten bzw. guten Leistungen von dir erhältst du eine Teilnahmebestätigung, die von Beauftragten von SAP, der TU und dem Bildungsministerium unterschrieben ist. Diese kannst du dann deinen Bewerbungen beilegen.

Sehr viele große Unternehmen verwenden diese Software. Einige von diesen kennst du vielleicht schon:

Red Bull GmbH

Voest-Alpine Stahlhandel GmbH

Metro Cash & Carry Österreich GmbH

BMW Motoren GmbH, Steyr

Land OÖ

OÖ. Ferngas

Haribo GmbH & Co KG, Linz

Brauunion Österreich, Linz

Intersport Austria, Wels

Rosenbauer International AG, Linz (Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen)

Hofer, Sattledt

Greiner GmbH

TCG Unitech GmbH

Maximarkt Handels-GesmbH

Stundentafel

 

Stundentafel schulautonomer Erweiterungsbereich Finanz- und Risikomanagement

  1./2. Sem 3./4. Sem 5./6. Sem 7./8. Sem 9./10. Sem Gesamt
Finanz- und Risikomanagement 2/2 2/2 2/2 6
Kreditmanagement 2/2 2
Enterprisemanagement SAP 2/2 2